Billard regeln 8 ball

billard regeln 8 ball

8 - Ball bzw. 8 Ball ist eine Disziplin des Poolbillards, bei der mit fünfzehn Objektbällen (die Farbigen) und einem Spielball (die Weiße) auf einem Poolbillardtisch gespielt wird. . Alle anderen Regeln bleiben aber bestehen - insbesondere bleibt ein „Nip-shot“ wie beim Snooker (ohne Bandenberührung) weiterhin ein Foul. ‎ Regeln · ‎ Foul · ‎ Spielverlust durch Foul · ‎ Safety. 8 - Ball wird mit 15 nummerierten Objektkugeln und der Spielkugel gespielt. Die jeweilige Gruppe eines Spielers (1 bis 7 oder 9 bis 15) muss vollständig. Die allgemeinen Pocket Billard Regeln finden grundsätzlich Anwendung, 8 - Ball ist ein Ansagespiel, das mit 15 durchnumerierten farbigen Kugeln und der.

Video

Billard Regeln: Offizielle 8-10 Ball billard regeln 8 ball

0 thoughts on “Billard regeln 8 ball

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *